Im Rahmen der Generalversammlung am 28.11.2019 wurde auf Antrag von Präsident Dr. Rupert Sodl dem bisherigen Vizepräsidenten Dipl.Päd. Jörg Kurzwernhart BEd. der Titel Ehrenpräsident verliehen. In Würdigung der Leistungen von Jörg Kurzwernhart für die Begabungsförderung weit über die Grenzen seines Heimatbundeslandes Oberösterreich hinaus, wurde dieser Antrag einstimmig angenommen.

Mag. Gerald Stachl - Dipl.Päd. Erika Racher - Mag. Dr. Rupert Sodl - Dipl.Päd. Jörg Kurzwernhart, BEd. - Dipl.Päd. Petra Wolfsberger, MSc

Das PR Team betreut die Öffentlichkeitsarbeit des Vereins. Das beinhaltet u.a. die Arbeit an der Website des Vereins:

 

Im "ECHA-Lehrgang" professionalisieren sich Lehrerinnen und Lehrer aus Volksschulen, Neuen Mittelschulen und Allgemeinbildenden Höheren Schulen zum Thema Begabungs- und Begabtenförderung.

Nach fünf Modulen, einem eigenen Unterrichtsprojekt und einer Auslandsexkursion nach Münster konnten 23 Lehrerinnen und Lehrer mit den Defensiones ihrer Diplomarbeiten in den Räumlichkeiten des Landesschulrats in St. Pölten den ECHA-Lehrgang 2017/18 kürzlich erfolgreich abschließen. Fünf der Teilnehmer/innen wurden von den Gutachtern mit einem Abschluss "cum laude", also mit Auszeichnung versehen.

Lehrgangsleiter Mag. Gerald Stachl von der PH NÖ (re.) und die Gutachter Prof. Dr. Franz Mönks und Prof. Dr. Gerhard Lehwald (Mitte) freuen sich mit den erfolgreichen Teilnehmenden des ECHA-Lehrgangs.

Unterkategorien

PDF-Dokumente zu Aktivitäten von ECHA-Österreich.