14. ECHA-International Conference
Montag, den 22. September 2014 um 18:35 Uhr

ECHA-Österreich war bei der 14. ECHA-International Conference in Ljubljana (17.-20.9.2014) durch die beiden Vizepräsidenten OStR Mag. Ulrike Kempter und Dipl.-Päd. Jörg Kurzwernhart, BEd,  sowie durch Präsidentin Dipl.-Päd. Petra Wolfsberger, MSc, vertreten. Diese hielt im Rahmen eines gemeinsamen Symposiums  mit Univ.-Prof. Dr. Christian Fischer (D), Dr. Lianne Hoogeeven (NL) und  Dr. Anna Maria Roncoroni (I) einen Vortrag über: „European Advanced Diploma in Gifted Education:  Present Situation and Future Perspectives“.

OStR. Mag. Ulrike Kempter wurde bei der General Assembly ins General Committee gewählt und wird nun Österreich auch als National Correspondent bei ECHA-International vertreten. Wir gratulieren dazu sehr herzlich!

 
Design and SEO by Webmedie
SEO Bredbånd Udvikling Internet